Mathe-Olympiade am CSG

Bei der Mathematik-Olympiade in Deutschland haben Mathefans von Klasse 5 bis Q2 die Möglichkeit, ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und weiterzuentwickeln. Anspruchsvolle Aufgaben fördern logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und den kreativen Umgang mit mathematischen Methoden. Der Wettbewerb erstreckt sich über mehrere Runden - wer es in die Bundesrunde schafft, kann auf olympisches Edelmetall hoffen.


Die erste Runde findet am CSG in der Woche vom 24.09.2019 bis 01.10.2019 statt.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bekommen im Matheunterricht Aufgaben, die innerhalb einer Woche zu Hause bearbeitet und dann abgegeben werden sollen. Im Rahmen einer kleinen schulinternen Preisverleihung werden dann die Teilnehmer für die 2.Runde bekannt gegeben. Diese findet am 16.11.19 am EBG in Unna statt.

 

Wer weitere Fragen hat, kann sich gerne an die Mathematik-Lehrerinnen und -Lehrer wenden.

 

A. Hahnel
 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mathe-Olympiade am CSG